Web

-

Umzugsplanung via Internet

18.01.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Wem demnächst ein Umzug ins Haus steht, der kann im Web vorab wichtige Informationen abrufen, planen und Kontakte knüpfen. Unter "www.umzuege.de" läßt sich anhand einer Deutschlandkarte der nächstgelegene im Bundesverband Möbeltransport (AMÖ) organisierte Spediteur ausfindig machen und bei Interesse auch gleich wegen eines Angebots kontaktieren. Besonderes Gimmick: Ein interaktiver Einrichtungsplaner (erfordert das Shockwave-Plugin von Macromedia) gestattet die virtuelle Einrichtung der neuen Wohnung - digitales Möbelrücken sozusagen.