Web

 

UMC: Chairman Tsao tritt im März ab

29.12.2005
Beim taiwanischen Chiphersteller United Microelectronics steht ein Wechsel in der Führungsetage an.

Chairman Robert Tsao werde im März von seinem Amt zurücktreten, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Er habe vollstes Vertrauen in seinen wahrscheinlichen Nachfolger, den jetzigen Chief Executive Officer Jackson Hu, sagte Tsao.

Im Zusammenhang mit Kontroversen um die Finanzberichte des Unternehmens hatte Tsao erneut seinen Rücktritt angeboten. Dieses Mal sei seine Absicht unwiderruflich, sagte Tsao. Zudem versicherte der Manager, innerhalb der nächsten zwei Jahre keine UMC-Aktien verkaufen zu wollen. (dpa/tc)