Honorare, Preise und Gehalt

Um Geld verhandeln

Karriere in der IT ist ihr Leib- und Magenthema - und das seit 18 Jahren. Langweilig? Nein, sie endeckt immer wieder neue Facetten in der IT-Arbeitswelt und in ihrem eigenen Job. Sie recherchiert, schreibt, redigiert, moderiert, plant und organisert.
Wie es mit der Gehaltserhöhung klappt, verrät Claudia Kimich in ihrem Ratgeber für Führungskräfte, Freiberufler oder Mitarbeiter.
"Um Geld verhandeln. Honorare, Preise und Gehalt: So bekommen Sie, was Sie verdienen", C.H. Beck Verlag, München 2010, 128 Seiten, 6,80 Euro.
"Um Geld verhandeln. Honorare, Preise und Gehalt: So bekommen Sie, was Sie verdienen", C.H. Beck Verlag, München 2010, 128 Seiten, 6,80 Euro.
Foto: Verlag C.H. Beck

Ob Führungskraft, Freiberufler oder Mitarbeiter, die Münchner Informatikerin Claudia Kimich hat in den vergangenen zwölf Jahren viele Klienten in Sachen Eigen-Marketing, Neuorientierung oder Gehaltsverhandlung gecoacht. Ihre Erkenntnisse in Sachen Verhandlungsgeschick hat sie zu einem kompakten Ratgeber gebündelt: "Um Geld verhandeln. Honorare, Preise und Gehalt: So bekommen Sie, was Sie verdienen."

Lesen Sie auch unser Interview mit Claudia Kimich: "Die Fehler der Frauen".