Videotraining

Überzeugende E-Mails - der Betreff

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

Meist ist schon die Betreffzeile auschlaggebend, ob eine E-Mail überhaupt gelesen wird. Deshalb sollten Sie Zeit in die richtige Formulierung investieren. In diesem Video erfahren Sie, worauf es dabei ankommt.

Das komplette Videotraining können Sie sich bei video2brain ansehen: E-Mails schreiben (Trainer: Corinna Kriesemer)

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.

Abonnieren Sie auch unseren Youtube-Kanal.

 

DanielArmbruster

Oft begegne ich der Unsitte, dass ein Kollegen eine E-Mail, welche ich ihm mit dem Betreff "ABC" schickte, um ein gänzlich neues Thema, an mich gerichtet, zu beginnen. Seine E-Mail hat also den Betreff "Re: ABC", hat aber nichts mit dem Thema ABC, sondern mit XYZ zu tun. Ist es dann unhöflich, wenn ich den Betreff meiner Antwort auf "Re: XYZ" abändere?

comments powered by Disqus