Uccel-Neuausrichtung abgeschlossen

05.12.1986

FRANKFURT (vwd) - Ihre strategische Neuausrichtung auf das Angebot von Systemsoftware und (nur in den USA) Software für Geldinstitute hat die Uccel Corp., Anbieter von Systemsoftware für Großrechenanlagen, mit dem Verkauf der Microcomputer-Division abgeschlossen.

Nach dem Bericht der deutschen Tochtergesellschaft Uccel Software Products GmbH, Offenbach, wird für die ersten neun Monate dieses Jahres ein Gewinn von 9 j55 (Vorjahreszeitraum 6,28) Millionen Dollar ausgewiesen bei einem Umsatzanstieg auf 99,3 (87,4) Millionen Dollar. Im dritten Quartal wurden 31,0 (30,2) Millionen Dollar Umsatz und rund 3,35 (2,25) Millionen Dollar Gewinn erzielt.