Web

#Twitter7

Twitter feiert Geburtstag - sieben Jahre "Gezwitscher"

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Der Internet-Kurznachrichtendienst Twitter ist gestern sieben Jahre alt geworden.

Seinen Geburtstag setzt Twitter an dem Tag an, an dem Gründer Jack Dorsey seinen ersten Tweet mit der Nachricht "just setting up my twttr" absetzte. Seither ist Twitter stetig gewachsen und wird mittlerweile von mehr als 200 Millionen Menschen aktiv benutzt, die täglich mehr als 400 Millionen Kurznachrichten erzeugen. Dafür bedankt Twitter sich mit einem Video:

Dorsey und Gründerkollege Biz Stone haben gerade erst ein US-Patent auf das Twitter-Grundkonzept erhalten. Die @COMPUTERWOCHE (folgen Sie uns eigentlich schon?) ist am 8. April fünf Jahre dabei.

Deutschland ist generell nicht gerade eine Twitter-Hochburg. Laut GlobalWebIndex nutzten im vierten Quartal 2012 sechs Prozent der deutschen Internetnutzer den Dienst aktiv. Die Marktforscher von Comscore hatten im Frühjahr 2012 ermittelt, dass sieben Prozent der deutschen Internetnutzer bei Twitter aktiv sind. Anderswo in Europa liegt die Verbreitung deutlich höher, etwa in der Türkei (39 Prozent), in Spanien (30 Prozent) oder in Großbritannien (21 Prozent).

Twitter ist dafür das einzige soziale Netzwerk, dessen Nutzer hierzulande im Schnitt jünger werden. Das so genannte Median-Alter der Facebook-Nutzer beträgt inzwischen 38,7 Jahre, wie das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf Comscore berichtet. Im Geschäftsnetzwerk Xing erhöhte sich der Wert um 2,1 Prozent auf 43,8 Jahre. Für das US-Unternehmen Linkedin wurde das Alter der Median-Nutzer mit 46,2 Jahren errechnet. Jünger wurden nur die Nutzer des Kurznachrichtendienstes Twitter (minus 1,9 Prozent auf 41,3 Jahre). Viele Jugendliche wenden sich demnach inzwischen anderen Internetdiensten wie Tumblr (Median-Alter 32,8 Jahre), Instagram oder Snapchat zu.

Hinweis: Die Infografik stammt von http://de.statista.com/themen/99/twitter/infografik/1001/aktive-twitter-nutzer-in-europa/