Web

 

Tridion mit neuem Deutschlandchef

03.04.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Jürgen Heyken übernimmt die Leitung der deutschen Niederlassung von Tridion. Der 56Jährige verantwortet damit auch die Dependance in Österreich. Heyken kommt von Open Text, wo er als Geschäftsführer für Deutschland und die Schweiz fungierte. Tridion entwickelt Web-Content-Management-Lösungen, die auf offenen Standards wie XML und J2EE basieren. Das Hauptprodukt ist die Content-Plattform “Dialog Server". (ho)