Toshibas PC kommt im Minigehäuse

19.11.1998

NEUSS (pi) - Noch kleiner als ein PC im Minitower ist Toshibas "Equium 3000M" im Mikro-ATX-Format. Der Rechner kommt mit Intels Celeron-Prozessor (300 oder 333 Megahertz), Festplatte mit 3,2 GB, 32 bis 256 MB Hauptspeicher, 440EX-Chipsatz, Grafikadapter "ATI 3D Rage Pro Turbo", 4 MB Videospeicher und 16-Bit-Soundsystem. Der Rechner kann mit Windows 95, 98 oder NT zum Preis ab 1849 Mark (inklusive Mehrwertsteuer) bestellt werden. Für das Gerät stehen zahlreiche Optionen zur Verfügung, beispielsweise das 15-Zoll-TFT-Display "Tekbright 50A" für knapp 2500 Mark.