Web

Mit IQ Routes

TomTom-Routenplaner im Web startet für alle

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Der zuvor schon für ausgewählte Benutzer verfügbare Web-Routenplaner von TomTom steht jetzt als Public Beta europaweit zur Verfügung.
Der neue Web-Routenplaner von TomTom
Der neue Web-Routenplaner von TomTom

Erreichbar ist TomToms Web-Routenplaner unter dem URL http://routes.tomtom.com. Von der Konkurrenz wollen sich die Niederländer unter anderem durch die bereits aus ihren Navis bekannte Eigenentwicklung "IQ Routes" abheben. Diese soll in Abhängigkeit von Tag und Uhrzeit die jeweils schnellste Route ermitteln und greift dazu auf historische Daten von mehr als 30 Millionen TomTom-Anwendern zurück.