Web

 

Tietoenator entwickelt für T-Mobile integrierte CRM-Lösung

20.01.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der IT-Dienstleister Tietoenator hat nach eigenen Angaben für die Mobilfunktochter der Deutschen Telekom T-Mobile eine Lösung entwickelt, die das klassische Front- und Backoffice im Kundenservice zusammenbringt. Damit lassen sich Informationen, wann und warum sich ein Kunde an das Unternehmen gewandt hat, laut Tietoenator jederzeit und unabhängig vom Kontaktkanal abrufen, auch wenn die Angelegenheit noch gar nicht bearbeitet ist.

Verteilung und Weiterverfolgung der Anfragen werden mit dem System unternehmensweit automatisiert und alle Interaktionskanäle von Telefon über E-Mail und Fax bis zur Sackpost in Echtzeit synchronisiert, sodass nach Erledigung eines Anliegens einheitliche Reporting-Zahlen vorliegen. Mit der neuen Lösung arbeiten zunächst 600 Mitarbeiter von T-Mobile. Technische Basis bildet die "Universal Workflow Solution" der Alcatel-Tochter Genesys. (tc)