Web

 

Terratec bringt USB-Empfänger für DVB-T und analoges TV

27.07.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Nettetaler Terratec Electronic GmbH bringt im August ihren PC-Fernsehempfänger "Cinergy Hybrid T USB XS" auf den Markt. Das 129 Euro teure Gerät enthält Tuner für digitales (DVB-T) und analoges terrestrisches Fernsehen und sogar Eingänge für analoge Audio- (Stereo) und Videosignale (S-Video, Composite). Eine DVB-T-Kompaktantenne sowie eine Fernbedienung werden mitgeliefert.

Die beiliegende Software "PowerCinema 4" ermöglicht neben dem Empfang digitaler und analoger Fernsehsendungen zeitversetztes Fernsehen (Timeshifting) und digitale Aufnahmen - gesteuert über die elektronische Programmzeitschrift (EPG) - mit voller MPEG2-Unterstützung. (tc)