Web

 

Telekom-Service nun auch am Samstag

26.10.2007
Die Deutsche Telekom macht Ernst mit ihrer angekündigten Serviceoffensive und will ihre Servicetechniker jetzt auch samstags zum Kunden schicken.

Kunden der Deutschen Telekom müssen künftig keine Urlaubstage oder zumindest Freistunden mehr opfern, um Serviceleistungen in Anspruch zu nehmen: Wie der Bonner TK-Riese bekannt gab, kommen die Servicetechniker jetzt an sechs Tagen in der Woche zu den Kunden nach Hause, um einen Telefon- oder DSL-Anschluss einzurichten oder eines der "Entertain-Komplettpakete" (IPTV) zu installieren. Dazu gehören die Konfiguration von Splitter, Modem, Router und Media Receiver ebenso wie ein Funktionstest und die Einweisung.

Über die neuen Servicezeiten hat die Deutsche Telekom eine Rahmenvereinbarung mit dem Gesamtbetriebsrat geschlossen. Die Arbeiten werden vorrangig von eigenen Mitarbeitern des Technischen Service ausgeführt. Für den Entstördienst ergibt sich keine Änderung, er bleibt am gesamten Wochenende rund um die Uhr abrufbar. (mb)