Web

 

Telekom expandiert mit T-Online

04.01.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Mit Hilfe ihrer Internet-Tochter T-Online will die Deutsche Telekom im europäischen Ausland weiter expandieren. Das Geschäftsmodell dahinter ist relativ einfach: Mit attraktiven Telefontarifen gebündelt mit DSL-Internet-Anschlüssen gehen die T-Online-Töchter Ya.com in Spanien oder Club Internet in Frankreich auf Kundenfang. Dabei will Ya.com in Spanien seinen Marktanteil von sechs Prozent bis zum Jahresende verdoppeln.

Die Idee ist allerdings nicht neu. Hierzulande versuchen ausländische TK-Unternehmen wie etwa Telecom Italia, Versatel oder Tiscali mit ähnlichen Angeboten der Telekom Marktanteile abzujagen. Allen gemeinsam ist dabei, dass sie die Internet-Telefonie, also Voice over IP, für ihre günstigen Telefonangebote nutzen.

(hi)