Web

 

Telefónica wird neuer Carrier für MSN Deutschland

12.03.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - MSN arbeitet bei seinem Internet-by-Call-Angebot "Easysurfer" nach eigenen Angaben ab sofort mit der Telefónica Deutschland GmbH zusammen. Diese löst MCI Worldcom ab, die bisher den Internet-Zugang bereitgestellt hatte. Für die Easysurfer-Kunden ändert sich wenig - sie zahlen für die Internet-Verbindung künftig nur noch 1,44 Cent pro Minute (vorher 1,45 Cent), außerdem können sie nun auch ISDN-Kanalbündelung nutzen. Einwahlnummer und Login-Daten bleiben gleich. (tc)