Web

 

Teldafax senkt Preis für Internet-Verbindungen

30.03.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Marburger Telefonfirma Teldafax hat eine neue Runde im Telefonpreiskampf eingeläutet. So hat sie die Gebühren für Internet-Verbindungen an die vorgesehenen Tarife von T-Online angepaßt und verlangt nun ebenfalls sechs Pfennig pro Minute. Bei dem Unternehmen mit der Vorwahl 01030 kostet die Minute im Inland zwischen neun und 18 Uhr 15 Pfennig, abends von 18 bis 21 Uhr sowie zwischen sieben und neun Uhr morgens neun Pfennig und zwischen 21 und 7 Uhr sechs Pfennig. An Wochenenden und Feiertagen berechnet das Marburger Unternehmen grundsätzlich neun Pfennig pro Minute.