Edel-Smartphone von Samsung

Technische Daten von Galaxy Alpha bereits bekannt

05.08.2014
Offenbar sind fast alle bisherigen Geheimnisse des Samsung Galaxy Alpha gelüftet. In einem britischen Online-Shop war das neue Samsung-Smartphone kurzzeitig mit technischen Spezifikationen und Preis zu sehen. Außerdem gibt es neue, scharfe Hands-on-Bilder.
Vorab geleakt: Preis und technische Daten des Samsung Galaxy Alpha
Vorab geleakt: Preis und technische Daten des Samsung Galaxy Alpha

Das Samsung Galaxy Alpha wird mit 6 Millimeter flacher als das 7,6 Millimeter dicke iPhone 5S. Das zeigen neue Hands-on-Bilder, die über den bislang nicht in Erscheinung getretenen Twitter-Account @culeaks verbreitet werden. Außerdem hatte der britische Online-Shop Mobilefun bereits vorübergehend eine Vorbestell-Seite für das neue Samsung-Smartphone veröffentlicht (Webcache), auf der die wichtigsten technischen Eigenschaften des Galaxy Alpha angeführt wurden - und ein Kaufpreis: 549 Pfund verlangte der Shop-Betreiber für das Gerät, das sind umgerechnet fast 700 Euro.

Zusammen mit den vorherigen Leaks und den Angaben des Shop-Betreibers zum Samsung Galaxy Alpha ergibt sich folgendes Bild: Das Samsung-Smartphone läuft mit Android 4.4 Kitkat und Touchwiz-UI und wird über einen 4,7 Zoll großen Super-AMOLED-Touchscreen mit der HD-Auflösung von 1.280 x 720 Pixel und einer Pixeldichte von 320 PPI bedient. Unter der Haube arbeitet ein Octa-Core-Prozessor der Exynos-Serie auf Cortex-A15-Basis mit Anbindung an 2 GB RAM, der Speicherplatz ist auf 32 GB bemessen. Die rückseitige Hauptkamera des Samsung Galaxy Alpha soll mit 12 Megapixel und in nur 0,3 Sekunden auslösen, die Frontkamera mit 2,1 Megapixel. Das Kamera-Menü bietet den Angaben zufolge eine Live-Vorschau für HDR-Bilder sowie die Möglichkeit, nachträglich den Fokus auf den Aufnahmen zu verschieben. Auch die Bilder der 2,1-Megapixel-Frontkamera landen auf dem 32 GB großen internen Speicher des Galaxy Alpha. Der Akku ist mit 1.850 mAh deutlich kleiner als beim Galaxy S5.

Die Technik des Samsung Galaxy Alpha steckt anscheinend in einem Kunststoffgehäuse mit Metallrahmen. Während auf den neuen Hands-on-Bildern der Aufdruck "LTE-A" auf der Rückseite des Handys zu erkennen ist, gab der Online-Shop Mobilefun eine maximale Datenübertragungsrate von bis zu 100 MBit/s im Downstream und 50 MBit/s im Upstream an - möglicherweise gibt es verschiedene Varianten des Samsung Galaxy Alpha.

powered by AreaMobile