Web

 

TechEd: SAP stellt Entwicklerportal und GUI Machine vor

10.09.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Auf seiner US-Entwicklermesse TechEd '03 in Las Vegas hat SAP das neue Online-Entwicklernetz "SAP Developer Network" vorgestellt. Dieses soll künftig als zentrale Anlaufstelle in Sachen Support für die hauseigenen Techniker, unabhängige Entwickler, Partner und Kunden dienen. Anwender mit Online-Service-System-Accounts können von der neuen Website aus mit Single-Sign-On auf ihre Dienstleistungen zugreifen. "Dies etabliert eine neue Ebene der Kommunikation zwischen SAP und Entwicklern und für Entwickler untereinander", versprach Vorstand Shai Agassi.

Außerdem präsentierte die Walldorfer Softwareschmiede ein bislang unveröffentlichtes Tool, mit dem technisch unbedarftere Nutzer mittels Click-and-Drag Applikationen modellieren und dann auf Basis vorhandener Komponenten eine Software zusammensetzen können. Das unter dem Codenamen "GUI Machine" entwickelte SAP-Tool liefert den für die Verbindung der Komponenten nötigen Java-Code. Besucher der Konferenz äußerten allerdings Bedenken, das Werkzeug könne zu leistungsschwachen Anwendungen führen und Kompatibilitätsprobleme mit bestehenden Programmen heraufbeschwören. (tc)