Web

 

TDS verkauft Niederlande-Geschäft

29.11.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die TDS Informationstechnologie AG, Neckarsulm, verkauft ihre beiden holländischen Tochtergesellschaften TDS International B.V. und TDS Nederland B.V. an den niederländischen IT-Dienstleister Centric. Das Geschäft mit Personal- und Outsourcing-Dienstleistungen habe in den Niederlanden wenig Wachstumschancen, hieß es in einer Adhoc-Mitteilung. TDS will sich im Geschäftsbereich IT-Consulting künftig auf die Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) konzentrieren.

Der Verkauf wird sich als einmalige Belastung in Höhe von 1,7 Millionen Euro in der Jahresbilanz niederschlagen. Die beiden TDS-Töchter hatten im letzten Geschäftsjahr 7,8 Millionen Euro Umsatz erzielt und damit acht Prozent zum Gesamtumsatz von TDS beigesteuert. Der Verlust vor Steuern und Zinsen lag bei 460.000 Euro. (sp)