Web

 

TDK verhilft neuen Palms zu Bluetooth

08.11.2001
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - TDK Systems bietet als erster Hersteller am Markt eine Bluetooth-Erweiterung für aktuelle Palm-Handhelds ("m500", "m505", "m125") sowie das baugleiche "Workpad C500" von IBM. Die nur 28 Gramm schwere Zusatzhardware "blueM" wird dazu einfach an den Erweiterungssteckplatz des Handhelds gesteckt. In Europa ist das Gerät bereits zum Preis von 238 Euro erhältlich, in den USA zeigt es der Hersteller erstmals auf der COMDEX in Las Vegas und bringt es Ende des Monats für 199 Dollar in den Handel.

Palm selbst hat für Anfang kommenden Jahres eine SD-Karte mit Bluetooth-Fähigkeiten angekündigt, die unter anderem auf der diesjährigen SYSTEMS bereits in Aktion zu sehen war. Diese soll für rund 150 Dollar zu haben sein (Computerwoche online berichtete).