Web

 

Tchibo: Ab Mittwoch Multimedia-Notebook mit AMD-Prozessor

08.09.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Beim Kaffeeröster Tchibo gibt es ab Mittwoch ein Multimedia-Notebook für 899 Euro zu kaufen. Das Gerät arbeitet mit einem Mobile Athlon XP-M 2200+ (35 W) und verfügt über ein 14,1-Zoll-Display mit XGA-Auflösung, 512 MB Arbeitsspeicher (DDR266/PC2100, 256 als SO-DIMM-Erweiterung installiert), einen Via-Chipsatz KN266 mit integriertem S3-Savage8-GFX-Beschleuniger (AGP4X mit bis zu 32 MB Shared Memory), ein 24X-Combolaufwerk (DVD-ROM/CD-RW) sowie eine 30-GB-Festplatte.

Ein 10/100-Ethernet-Anschluss sowie ein V.90-Modem sind ebenfalls an Bord. Eine 16-Bit-Soundkarte (AC97) treibt zwei integrierte Stereolautsprecher an, als Mausersatz unterwegs dient ein Touchpad mit zwei Maustasten. Das Gerät misst 310 x 259 x 25-33 Millimeter und wiegt 2,6 Kilogramm. Der Hersteller gewährt drei Jahre Garantie. Zum Software-Lieferumfang gehören Windows XP Home (SP1), Staroffice 6.0, Cyberlink "PowerDVD" und Nero "Burning ROM". Als Zubehör gibt es ein externes Netzteil, Tasche, Handbuch, Garantieunterlagen sowie einen Lithium-Ionen-Akku. Erwerben kann man das Tchibo-Notebook in allen Filialen sowie auch online solange der Vorrat reicht. (tc)