Web

 

T-Online stimmt der Berufung von Grassmann und Beaujean zu

29.09.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Jetzt ist es amtlich: Burkhard Grassmann und Rainer Beaujean werden in den Vorstand von T-Online berufen. Der Aufsichtsrat der Telekom-Tochter hat der Ernennung der beiden neuen Vorstände zugestimmt. Grassmann, der zuvor bei der Deutschen Telekom als Leiter der Unternehmenskommunikation tätig war, übernimmt damit die Position von Ralf Eck, dem vor kurzem ausgeschiedenen Vorstand für Produktmanagement. Beaujean, bislang Stabschef für Finanzen bei der Telekom, springt für den vor zwei Tagen zurückgetretenen Finanzchef Christian Hoening ein (Computerwoche.de berichtete). Leer ist nach wie vor der Sessel des Vorstandsvorsitzenden von T-Online. Nach dem Abgang von Ex-Chef Wolfgang Keuntje leitet Telekom-Vorstand Detlev Buchal den Online-Dienst kommissarisch.