Web

 

SYSTEMS: Gedas demonstriert E-Government-Lösung

26.09.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der zum Volkswagen-Konzern gehörende IT-Dienstleister Gedas präsentiert auf der diesjährigen Computerfachmesse "Systems" in München (15. bis 19. Oktober) das neue Ratsinformationssystem der bayerischen Landeshauptstadt (Halle A1, Stand 100/0). Die Internet-basierte Lösung unterstützt und dokumentiert die Vorbereitung und Durchführung von Stadtrats- und Ausschusssitzungen. Die getroffenen Entscheidungen werden anschließend der Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Das E-Government-System enthält beispielsweise Funktionen für die elektronische Verwaltung von Sitzungsvorlagen, die Erstellung von Tagesordnungen und Sitzungsprotokollen. Die erste Phase der Einführung des Münchner Ratsinformationssystems wurde bereits abgeschlossen, die zweite ist derzeit in Arbeit. Bislang haben insgesamt etwa 130 mobile und stationäre

Arbeitsplätze in Verwaltung und Politik Zugriff auf die im Gedas-System gespeicherten Informationen.