Web

 

Sybase-Datenbank fit für Panther

08.01.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Auf der Macworld Expo & Conference hat Sybase mitgeteilt, dass seine Datenbank "Adaptive Server Enteprise" (ASE) in der neuen Version 12.5.1 speziell an Mac OS X 10.3 "Panther" Server angepasst wurde. Zu den Neuerungen gehören unter anderem asynchrones Disk I/O und die Nutzung der Panther-Fähigkeit, mit einem einzigen Prozess bis zu 4 GB Speicher zu adressieren. Dazu kommen das Anlegen mehrerer temporärer Datenbanken, deutlich erweiterter XML-Support (Extensible Markup Language) mit XML-Streaming direkt aus der Datenbank sowie Speichern und Abfragen über die W3C-Standards XPath und XQuery und ein Verwaltungs-Plug-in für die Admin-Konsole des Apple-Betriebssystems. ASE 12.5.1 ist ab sofort verfügbar, die Preise beginnen bei 1495 Dollar. (tc)