Web

 

Suse Linux 7.1 jetzt auch für Alpha

18.05.2001
Ab Ende Mai bietet Suse seine aktuelle Linux-Distribution 7.1 auch für Compaqs Alpha-Architektur an. Sechs CDs samt 500-Seiten-Handbuchschmöker und Installationssupport kosten knapp 100 Mark.

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Nürnberger Linux-Distributor Suse Linux AG teilt mit, dass seine aktuelle Version 7.1 des quelloffenen Unix ab Ende Mai auch für Compaqs "Alpha"-Prozessorarchitektur erhältlich ist. Die neue Distribution enthält die Kernel 2.2.19 sowie 2.4.4 und wird mit mehr als 1200 Applikationen geliefert. Als Benutzeroberflächen liegen KDE 2.1 sowie Gnome 1.2 bei. Compiler für Compaq C, C++ und Fortan samt zugehöriger Mathe Libraries sind ebenfalls enthalten.

Das Paket umfasst sechs CDs, ein 500-seitiges Handbuch sowie 60 Tage Installationssupport. Registrierte Benutzer einer früheren Version können für 79 Mark updaten.