Web

 

Suse bündelt Linux mit Unicenter TNG von CA

04.09.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Nürnberger Softwareschmiede Suse GmbH wird ihre Linux-Version 7.0 mit der System-Management-Software "Unicenter TNG" von Computer Associates (CA) bündeln. Das CA-Framework für das System-Management ist dabei als kostenlose DVD zusammen mit Suses Linux-Variante erhältlich. Damit wollen die Nürnberger die Attraktivität ihrer Open-Source-Plattform für Unternehmen erhöhen. Zudem sollen die künftigen professionellen Suse-Distributionen mit CAs Storage-Management-Lösung "ARCserve", dem Netzwerk-Tool "Network IT", dem Website- und Web-Server-Management-Werkzeug "Master IT" sowie mit "Inoculate IT" für Virenerkennung ausgestattet werden.