Web

 

Sun zertifiziert SAN-Adapter von Emulex

24.10.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Sun Microsystems hat HBAs (Host Bus Adapters) von Emulex in das Solaris Ready Program aufgenommen. Betroffen sind die Modelle "LP1000", "LP9802" und "LP9002" der "LightPulse"-Baureihe, mit denen sich SANs (Storage Area Networks) via Fibre Channel an Server anbinden lassen. Während Emulex im vergangenen Jahr 800.000 HBAs absetzten konnte, hat Sun eigenen Angaben zufolge 1,2 Millionen x86-basierende Solaris-8- und 325.000 Solaris-9-Server verkauft. Wie viele der Server in SAN-Umgebungen eingesetzt werden, ist allerdings nicht bekannt. Dennoch meint Mike Smith, Executive Vice President für weltweites Marketing bei Sun, dass Emulex durch die Kooperation zusätzliche 100.000 HBAs an den Kunden bringen kann. (lex)