Web

 

Sun macht dem V1280 Dampf

12.12.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Seit gestern liefert Sun Microsystems seinen Zwölf-Wege-Server "Sun Fire V1280" mit der auf 1,2 Gigahertz getakteten Variante der "Ultrasparc-III"-CPU aus. Zuvor war die Maschine mit 900 Megahertz schnellen Prozessoren bestückt. Die Einstiegsvariante der Rackmount-Maschine mit vier Prozessoren kostet knapp 70.000 Dollar, eine Konfiguration mit einem vollem Dutzend Ultrasparc-IIIs ist ab gut 160.000 Dollar zu haben. (tc)