Web

 

Sun eröffnet europäisches Online-Servicecenter

20.09.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Kunden von Sun Microsystems aus der Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) erhalten ab sofort rund um die Uhr Unterstützung in einem neuen Online-Servicecenter (OSC). Dort offeriert der Hersteller nach eigenen Angaben Serviceleistungen und Tools für das Management von Hardware und Software. Unter anderem finden sich dort Online-Vertragsverwaltung, ein Logbuch für Serviceanfragen für Kunden mit "Sunspectrum"-Vertrag, Downloads von Patches, Software und Dokumentationen, Zugriff auf Wissensdatenbanken und Foren, Sun Remote Services (SRS) Net Connect zur Vorhersage und Überwachung von technischen Problemen sowie interaktive Schulungs- und Ausbildungsmaterialien. Damit dürfte das Portal für Sun-Anwender zu einem Muss-Bookmark avancieren.