Web

 

Sun: Dynamic Reconfiguration Tools für Fire-Server erst 2002

22.10.2001
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Sun bringt die für dieses Jahr angekündigten "Dynamic Reconfiguration Tools" für die Midrange-Server der Starfire-Serie nun doch erst im ersten Quartal 2002 auf den Markt. Für den Highend-Server "Fire 15K" soll das Paket noch später erscheinen - im zweiten Quartal 2002. Dann sollen Kunden auch vierteljährlich Updates der Tools bekommen. Mit der Software, die es bereits für die Enterprise-10000-Server gibt, ist es möglich, den Rechner neu zu konfigurieren, ohne ihn abzuschalten. Zum Beispiel lassen sich Partitionen ändern und Hardware-Komponenten tauschen.