Web

"AdAge"

Suchen Yahoo!-Nutzer bald mit Bing?

27.07.2009
Die IT-Konzerne Yahoo! und Microsoft stehen laut einem Bericht kurz vor einer Einigung über eine enge Kooperation bei der Internet-Suche.

Yahoo! könnte Microsofts Suchmaschine Bing nutzen und im Gegenzug Teile der Werbe-Einnahmen erhalten, berichtete das US-Fachblatt "Advertising Age" am Montag in New York.

Bing von Microsoft - die neue Suche für Yahoo!?
Bing von Microsoft - die neue Suche für Yahoo!?

Eine von Yahoo! angestrebte Vorauszahlung sowie eine Umsatzgarantie seien aber vom Tisch. Der Abschluss werde wahrscheinlich in dieser Woche verkündet. Im vergangenen Jahr war Microsoft mit dem Versuch gescheitert, den Rivalen vollständig zu übernehmen, seitdem verhandeln die beiden Unternehmen über eine Zusammenarbeit.

Bei der Vermarktung von Internet-Suchen dominiert derzeit Google fast überall auf der Welt den Markt. Microsoft, dessen Kerngeschäft zunehmend bröckelt, ist das seit einiger Zeit verstärkt ein Dorn im Auge. Eine Kooperation mit dem auf dem US-Markt zweitplatzierten Suchanbieter Yahoo! würde den Redmonder Konzern im Wettbewerb gegen Google stärken. (dpa/tc)