Ihre Meinung ist gefragt

Studie untersucht IT-Projektmarkt 2016

Schreibt und bearbeitet Karrierethemen - in der Digitalredaktion von COMPUTERWOCHE, CIO-Magazin, ChannelPartner und Tecchannel. Ihre Schwerpunkte sind IT-Arbeitsmarkt, Recruiting, Freiberufler, Aus- und Weiterbildung, IT-Gehälter, Work-Life-Balance, Employer Branding, Führung und und und.  Wenn sie nicht gerade Projekte wie den "CIO des Jahres" betreut. Hofft auf mehr Frauen in der IT.
Der Projektvermittler Gulp startet wieder seine große Umfrage zu den Themen Stundensätze, Projektbedingungen, Leistungsanforderungen und Einstellungen. Alle IT- und Engineering-Freelancer sind eingeladen teilzunehmen.

Seit nun vier Jahren führt Gulp seine Umfrage zu IT- und Engineering-Freiberuflern durch, die sich alljährlich mit der Welt selbstständiger und hochqualifizierter Wissensarbeiter beschäftigt: Stundensätze, Projektbedingungen, Leistungsanforderungen und Einstellungen werden unter die Lupe genommen.

Neue Studie: Gulp will die Stimmung im IT-Freiberuflermarkt ausloten.
Neue Studie: Gulp will die Stimmung im IT-Freiberuflermarkt ausloten.
Foto: slimlukas/Shutterstock

Mit Teilnehmerzahlen von teils mehr als 2.000 Befragten stellt die Studie Interessierten nicht nur qualifizierte und repräsentative Erkenntnisse zur Verfügung, sie ist auch ein Gradmesser der Projektmarktstimmung und ist in der Lage, Vorhersagen für wichtige Bereiche der Wirtschaft zu treffen.

Alle IT- und Engineering-Freiberufler, ganz gleich ob mit oder ohne Gulp-Profil, sind eingeladen mitzumachen. Die Teilnahme wird etwa zehn bis 15 Minuten Zeit in Anspruch nehmen.

Hier geht es zur Umfrage.