Web

-

Studie: Internet keine Konkurrenz zum Fernsehen

13.11.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Das Internet beeinflußt das Fernsehverhalten nicht. Zu diesem Ergebnis kam das Marktforschungsunternehmen Nielsen Media Research in einer neuen Studie. Wer momentan gerne surfe, gehöre nicht zu den TV-begeisterten Menschen. Und wer sich in Zukunft einen Zugang zum Internet zu verschaffe, werde seine Fernsehgewohnheiten nicht ändern.