Web

 

Stromschlag vom Netzteil

21.05.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Philips Electronics ruft in den USA rund 93 000 Netzteile des Lautsprechersystems HP P1534A von Hewlett-Packard zurück, die Philips herstellte. Die Netzteile, die zwischen Oktober 2000 und April 2002 zusammen mit HP Business Desktops ausgeliefert wurden, können einen Stromschlag verursachen. Der Stromanschluss sei nicht geerdet und damit ein potenzielles Risiko, warnt die amerikanische Verbraucherschutzbehörde U.S. Consumer Product Safety Commision. Betroffene Geräte können an der Modellnummer P1534-60001 erkannt werden. Laut einem Unternehmenssprecher sind in Deutschland vertriebene Netzteile von der Rückrufaktion nicht betroffen. (js)