Virtualisierung, Cloud, Big Data, SSD

Storage-Trends - Speichertechnologien für 2012

Christian Vilsbeck war viele Jahre lang als Senior Editor bei TecChannel tätig. Der Dipl.-Ing. (FH) der Elektrotechnik, Fachrichtung Mikroelektronik, blickt auf langjährige Erfahrungen im Umgang mit Mikroprozessoren zurück.
Der Bedarf an Storage wächst, die Performance soll steigen, die IT-Budgets bleiben knapp. IT-Verantwortliche stehen vor vielen Herausforderungen bei der Storage-Planung. Experten führender Hersteller erläutern, welche Speichertechnik und Strategie 2012 wichtig sind.

Der Bedarf an mehr Storage bleibt ungebremst, unabhängig von der Wirtschaftslage. Es ist keine Seltenheit, dass Anwender in den Unternehmen jammern, weil kein Platz mehr auf den Netzwerklaufwerken ist. Oft müssen sich die Admins mit Anfragen nach mehr Kapazität auseinandersetzen… Hinzu kommt natürlich das stetige Verlangen nach mehr Performance. Hier dauert es ewig, bis eine Datenbank durchsucht wird, das Laden und Speichern von Word- oder Excel-Files könnte auch schneller gehen - die Liste von User-Beschwerden ist bestimmt lang

Die Anforderungen der Nutzer sind somit unverändert, doch die Speicherlandschaft dahinter wird immer komplexer. Vorhandene Storage-Ressourcen müssen noch effizienter genutzt und verwaltet werden. Und worauf IT-Verantwortlichen aktuell viel Wert legen, ist eine performante und effiziente Koppelung des Storage mit der virtualisierten Server-Infrastruktur. Um die Kosten in den Griff zu bekommen, werden auch zunehmend Cloud-Storage-Dienste validiert.

Und bei all den eingesetzten Storage-Technologien darf nach wie vor der Klassiker Backup und die gesetzeskonforme Speicherung der Daten nicht außer Acht gelassen werden.

Um auch 2012 einen reibungslosen Betrieb der Storage-Umgebung im Unternehmen zu gewährleisten, sollten Sie auf den richtigen Trend setzen. Wir haben die Experten der führenden Unternehmen im Storage-Segment um ihre Meinung gebeten, welche Trends sie im Jahr 2012 erwarten:

  • Hans Schramm, Field Product Manager Enterprise, Dell

  • Daniel Pelke, CTO, EMC Deutschland

  • Robert Guzek, Business Management Eternus, Fujitsu Technology Solutions

  • Guido Klenner, Senior Business Manager Online Storage, Hewlett Packard

  • Dr. Georgios Rimikis, Manager Solution Strategy, Hitachi Data Systems

  • Ralf Colbus, Leading Solution Sales Professional Storage, IBM Deutschland

  • Thomas Kao, Direktor Produktplanung, Infortrend

  • Herbert Bild, Solutions Marketing Manager, NetApp