Web

 

Statistik: Telefonkosten sinken langsamer

01.09.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Verbraucherpreisindex für Telefondienstleistungen im August dieses Jahres lag um 4,7 Prozent unter dem Wert des Vorjahresmonats. Im Juli und Juni 2000 fiel die Rate um 4,9 beziehungsweise um 4,8 Prozent niedriger aus. Im Mai sanken die Kosten im Jahresvergleich sogar um 5,8 Prozent. Gegenüber Juli 2000 blieben die Preise im August unverändert. Das berichtet das Statistische Bundesamt aus Wiesbaden.