Web

-

Starr-Report heute im Internet

11.09.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Aller Wahrscheinlichkeit nach wird heute (Freitag, 11. September 1998) abend zwischen 20 und 22 Uhr mitteleuropäischer Zeit (MEZ) der komplette Bericht des US-Sonderermittlers Kenneth Starr über die Verfehlungen des US-Präsidenten Bill Clinton im Rahmen seiner Sex-Affäre mit der Praktikantin Monica Lewinsky im Internet publiziert. Angeblich wird darin dem Präsidenten zweifacher Meineid vorgeworfen, was ein Amtsenthebungsverfahren zur Folge haben könnte. Ein Komitee des US-Kongresses hat bereits grünes Licht gegeben, das komplette Haus muß allerdings auch noch seine Zustimmung dazu geben. Man darf gespannt sein, ob der Web-Server www.house.gov das geballte Interesse der US- und Weltöffentlichkeit an dem 445seitigen Papier ohne Kollaps übersteht.