Meet the IBM Experts
 
Hot Topics Log-in

Melden Sie sich hier als Premium- oder Foren-Nutzer (INSIDER) an.

Kein Log-In? Jetzt Premium-Abo abschlie��en oder INSIDER werden.

 

SQL Server 2012 kommt Anfang März

27.01.2012

Microsoft will seinen SQL Server 2012 am 7. März der Öffentlichkeit präsentieren. Auf der Website des SQL Servers zählt ein Countdown die Tage, Stunden und Minuten bis zum Start der Software herunter.

Die neue Version mit dem Codenamen "Denali" soll Business Intelligence und Data Warehousing mit der Cloud kombinieren. Außerdem kündigt Microsoft neue Werkzeuge zur Datenvisualisierung und -analyse an.

Bereits vorigen November verriet Microsoft, dass der SQL Server 2012 in den Versionen Enterprise, Business Intelligence und Standard erscheinen soll. Außerdem sollen einzelne Client-Access-Lizenzen (CALs) für 209 Dollar zur Verfügung stehen.

Für die Enterprise-Version sollen 6874 Dollar pro Kern anfallen. Die Business-Intelligence-Version werde mit 8592 Dollar pro Server abgerechnet. CALs kosten hier extra. In der Standardversion können sich Kunden entscheiden, ob sie 898 Dollar pro Server oder 1793 Dollar pro Kern zahlen möchten.

Ob am 7. März der SQL Server 2012 tatsächlich schon für Kunden verfügbar ist, steht noch nicht fest. Häufig geschieht dies erst Tage oder Wochen nach der Präsentation. Beim derzeit aktuellen SQL Server 2008 R2 verging zwischen Ankündigung und Veröffentlichung ein ganzer Monat. (ms)