Web

 

Space2go.com synchronisiert Dateien im Internet

16.11.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das Berliner Unternehmen Space2go.com bietet eine Online-Synchronisation zwischen mehreren PCs eines Benutzers über das Internet an. Wenn ein Anwender beispielsweise zu Hause ein Dokument bearbeiten will, das er an dem PC an seinem Arbeitsplatz erstellt hat, mußte er bisher die Datei auf einer Diskette speichern und mitnehmen. Die zu Hause vorgenommenen Änderungen an dem Text mußten dann wiederum umständlich auf den Büro-Rechner kopiert werden. Jetzt können diese Dokumente jedoch bei Space2go.com im Internet angeglichen werden. Mit der "Clientsoftware", die auf den diversen PCs des Benutzers installiert wird, werden die zu synchronisierenden Dateien und Verzeichnisse markiert. Der integrierte "Sync Wizard" registriert die Veränderungen der Dateien auf den verschiedenen Rechnern und synchronisiert diese zu zentralen Servern der Firma über das Internet. Beim nächsten

Start des Computers sendet der Space2go.com-Server dem Benutzer online alle geänderten Daten auf seinen jeweiligen PC.

Diese Dienstleistung ist derzeit kostenlos als Beta-Version im Internet erhältlich. Das Speichervolumen pro Benutzer beträgt 100 MB.