Web

 

Sourcelabs heuert Open-Source-Promi Bruce Perens an

08.06.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Start-up-Company Sourcelabs Inc. ist es gelungen, einen prominenten Open-Source-Fürsprecher anzustellen: Bruce Perens wird künftig die Position eines Vice President für Entwicklerbeziehungen und Strategie bekleiden. Perens ist Mitbegründer der Open Source Initiative, war Programmierer bei Pixar Animation Studios und hat zwei Jahre als Open-Source-Stratege bei Hewlett-Packard gearbeitet. Zuletzt war er als Consultant tätig. Sourcelabs, vor einem Jahr von Microsoft- und Bea-Managern gegründet, positioniert sich als IT-Dienstleister für Firmen, die Open-Source-Software auch in unternehmenskritischen Bereichen einsetzen wollen. (rg)