Unified Threat Management Appliance

Sophos UTM110/120 im Test

Bernhard Haluschak
Bernhard Haluschak ist als Redakteur bei TecChannel tätig. Der Dipl. Ing. FH der Elektrotechnik / Informationsverarbeitung blickt auf langjährige Erfahrungen im Server-Umfeld und im Bereich neuer Technologien zurück. Vor seiner Fachredakteurslaufbahn arbeitete er in Entwicklungslabors, in der Qualitätssicherung sowie als Laboringenieur in namhaften Unternehmen.
Die Unified Threat Management Appliance Sophos UTM 110/120 will mit üppigen Sicherheitsfeatures und sehr gutem Bedienkomfort punkten. Zudem soll der günstige Preis für kleine Unternehmen attraktiv sein. Wir haben die UTM in einem Test auf diese Aspekte geprüft.

Um die zunehmenden Bedrohungen, wie Viren Trojaner, Spam oder Hackerangriffe, aus dem Internet einzudämmen, bietet der Markt zahlreiche Technologien. Dazu gehören Virenscanner, Firewalls, Anti-Spyware- und Anti-Adware-Software sowie Intrusion-Detection- und -Prevention-Systeme inklusive VPN-Gateways. Diese Systeme sind in der Lage die Benutzerzugriffe zu überwachen, so dass die internen Daten und Applikationen in einem Unternehmen nicht missbraucht werden können.

Um Sicherheitslücken und Aufwand der Verwaltung zu reduzieren, gehen die Produktanbieter dazu über, die ehemals getrennte Funktionen beziehungsweise Produkte verstärkt zu integrieren. Parallel dazu packen die Hersteller die Security-Bausteine oftmals in einer Hardwareeinheit zusammen und stellen sie unter eine gemeinsame Konsole. Dies erspart die umständliche Verwaltung unterschiedlicher und voneinander getrennter Sicherheitssysteme. Vertrieben werden diese Produkte häufig unter dem Schlagwort des Unified Threat Management (UTM).

Die Sophos UTM 110/120 zählt zu den vielen Angeboten in diesem Segment. Laut Hersteller soll das System besonders für kleine Unternehmen beziehungsweise Niederlassungen konzipiert sein und somit auch sehr einfach bedienbar sein. Dabei soll das Gerät Funktionen bieten, die sonst der nur in teuren Lösungen zum Einsatz kommen. Die UTM verfügt über Funktionen wie Essential Network Firewall, Network Protection, E-Mail Protection, Web Protection, Web Server Protection oder Wireless Protection. In unserem kleinen Test muss die Sophos-Appliance beweisen, ob das Gerät die hohen Erwartungen erfüllt.

Newsletter 'CP Business-Tipps' bestellen!