SonyEricsson Ai nimmt Angriff auf KRZR und Co.

21.11.2006
In einem Reuters-Artikel tauchten erste Gerüchte über einen potentiellen KRZR-Konkurrenten aus dem Hase SonyEricsson auf. Ai soll das superflache Handy heißen und Anfang 2007 der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Jetzt gibt es erste Bilder.

Die britische Nachrichtenagentur Reuters hat in einem Artikel vom 17. November von einem Handy berichtet, über das man bis dato weder etwas gesehen noch gehört hatte: das Ai von SonyEricsson. Das superflache Gerät soll sich in direkte Konkurrenz zu Motorolas KRZR und Samsungs Ultra-Linie begeben und dem japanisch-schwedischen Unternehmen ein zusätzliches Standbein(chen) im vom Schlankheitswahn befallenen Handymarkt bescheren. Inzwischen sind auch erste Bilder zum Ai in diversen Blogs und Foren aufgetaucht - SE müsste sich also langsam aber sicher äußern!

Denn offiziell bestätigt oder gar dementiert wurde von Seiten SonyEricssons noch nichts. Die einzige Aussage, die eine Sprecherin des Unternehmens auf die Anfrage von Reuters hin geben wollte ist, dass man bei SE keinen Kommentar über Geräte abgeben möchte, die noch nicht angekündigt wurden. Zum Glück gibt es aber stets eifrige Freaks, die erste Bilder bereits entlarven konnten und auch gerne teilen!

Inhalt dieses Artikels