Sony Ericsson: Walkman-Handy W900i offiziell vorgestellt

18.10.2005
Der noch bis vor wenigen Wochen unter dem Namen W850i gehandelte Nachfolger des Walkman-Handys W800i von Sony Ericsson, entpuppte sich nun mit der offiziellen Bekanntgabe des Herstellers als W900i. Wie bereits im Vorfeld auf den im Internet erschienenden Bilder zu erkennen war, lehnt sich der Formfaktor an das legendäre S700i an, der im geschlossenen Zustand die Tastatur verdeckt und wie auch beim Motorola V80 zur Seite hin um 180 Grad aufgedreht werden muss...

Der noch bis vor wenigen Wochen unter dem Namen W850i gehandelte Nachfolger des Walkman-Handys W800i von Sony Ericsson, entpuppte sich nun mit der offiziellen Bekanntgabe des Herstellers als W900i. Wie bereits im Vorfeld auf den im Internet erschienenden Bilder zu erkennen war, lehnt sich der Formfaktor an das legendäre S700i an, der im geschlossenen Zustand die Tastatur verdeckt und wie auch beim Motorola V80 zur Seite hin um 180 Grad aufgedreht werden muss.

Weitaus beeindruckender ist allerdings die Ausstattung des W900i, die mit UMTS, Music-Player, FM-Radio und 2-Megapixel Kamera aufwarten kann. Insbesondere durch den UMTS-Standard kann das W900i seine Funktionalität als Walkman-Handy erst richtig zur Geltung bringen, denn somit sind schnelle Downloads von diversen Multimedia-Angeboten wie Musik, Videos oder Bilder möglich ? ganz zu schweigen von Videotelefonaten.

Inhalt dieses Artikels