Web

 

Sonic verklagt Nero wegen Patentverletzung

17.11.2006
Der US-Hersteller Sonic Solutions hat die deutsche Nero AG und deren US-Ableger Nero Inc. wegen Patentverletzung verklagt.

Nero soll demnach gegen ein Patent von Sonic im Bereich Videobearbeitung verstoßen. Diese trägt die US-Patentnummer 6.204.840, wurde 1998 erteilt und befasst sich einer Pressemitteilung zufolge mit Techniken für „digitale Multimedia-Komposition“ mittels eine grafischen Storyline, die die Reihenfolge einzelner Videosegmente regelt.

Sonic Solutions hat eigenen Angaben zufolge seine Klageschrift beim US-amerikanischen Bezirksgericht in Marshall, Texas, eingereicht. Die Firma selbst sitzt im kalifornischen Marin County und vertreibt ihre Produkte auch unter der Marke Roxio. Die frühere Roxio hatte ihre Brennsoftware an Sonic verkauft und umfirmiert in Napster, nachdem sie die Markenrechte an der einst illegalen Musiktauschbörse übernommen hatte. (tc)