CRM-expo

Softwarelösungen im Duell

Heinrich Vaske ist Chefredakteur der COMPUTERWOCHE und verantwortlich im Sinne des Presserechts (v.i.S.d.P.). Seine wichtigste Aufgabe ist die inhaltliche Ausrichtung der Computerwoche - im Web und in der Zeitschrift. Vaske verantwortet außerdem inhaltlich die Sonderpublikationen, Social-Web-Engagements und Mobile-Produkte der COMPUTERWOCHE und moderiert Veranstaltungen. Weitere Interessen: der SV Werder Bremen, Doppelkopf und Bücher - etwa die von P.G. Woodhouse.
Wenn am 24. September die Veranstaltungen IT & Business, DMS Expo und CRM Expo unter einem Dach starten, kommt es zum Show-Down der CRM-Produkte

Rund um Enterprise Resource Planning (ERP), Customer Relationship Management (CRM), Enterprise Content Management (ECM) und Output-Management drehen sich die vom 24. bis 26. September 2013 stattfindenden Stuttgarter Messen. Einen Höhepunkt stellen in diesem Jahr die Live-Vergleiche verschiedener CRM-Systeme dar. Anhand einer konkreten Aufgabe aus der täglichen Praxis zeigen SAP, Microsoft, CAS und andere, wie sich mit ihren Systemen die Kundenbeziehungen unterstützen lassen.

CRM-Experte und Unternehmensberater Stephan Bauriedel
CRM-Experte und Unternehmensberater Stephan Bauriedel
Foto: Stephan Bauriedel

Moderiert und fachlich kommentiert wird der Wettbewerb vom CRM-Experten und Unternehmensberater Stephan Bauriedel aus Berlin, der drei typische Szenarien aus dem Kundenbeziehungs-Management vorbereitet hat. Anhand eines Ad-hoc-Termins, einer Auftragsbearbeitung und einer negativen Äußerung in Facebook zeigen jeweils zwei CRM-Systemanbieter im dirketen Vergleich, wie ihre Systeme Kundenmanagement unterstützen.

Mobile CRM: Microsoft CRM und CAS genesisWorld treten gegeneinander an, um anhand eines fiktiven Ad-hoc-Termins zu zeigen, wie mobiles CRM auf dem iPad inklusive Terminierung und Besuchsbericht, mit dem Back-Office - hoffentlich in Perfektion - zusammenspielt. (24. September 2013, 13-14 Uhr, Halle 3)

• Verkaufschance mit SAP-Integration: SAP CRM und Update CRM treten gegeneinander an. Anhand einer möglichst nahtlosen SAP-Integration zeigen die beiden Anbieter, wie sich alle Vertriebsaktivitäten von der Anfrage bis zum Auftrag zusammenführen lassen. (25. September 2013, 13-14 Uhr, Halle 3).

• Social-Media-Monitoring: Hier duellieren sich SAP CRM und SugarCRM, die live auf der Bühne demonstrieren, wie Unternehmen mit diesen Lösungen Einträge in Social Networks tracken, bewerten und steuern können. (26. September 2013, 13-14 Uhr, Halle 3)

Die gewählten Szenarien kommen aus konkreten Projekten international agierender Unternehmen. (hv)