Web

 

Software AG gibt neue Aktien aus

07.04.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Rund 14,6 Millionen Stückaktien der Software AG, Darmstadt, werden in einer Preisspanne von 30 bis 37 Euro angeboten. Die Zeichnungsfrist läuft vom 6. bis 23. April. Das Software-Unternehmen will mit den Mitteln unter anderem "ausgewählte Akquisitionen" tätigen. Darüber hinaus sei die Erweiterung der globalen Vertriebskanäle sowie der Ausbau des Geschäftsbereichs Professional Services geplant. Nach der Ausgabe der neuen Aktien werden sich etwa 56 Prozent des Grundkapitals der Software AG in Streubesitz befinden.