Web

 

Softbrands übernimmt infra:business solutions

21.10.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die in Minneapolis ansässige US-Softwareschmiede Softbrands hat die Übernahme der infra:business solutions, Leonberg, mit sofortiger Wirkung angekündigt. Beide Firmen sind Partner der SAP für die Mittelstandslösung "Business One". Sie wollen für die Zielgruppe mittelständische Fertigungsunternehmen die Software der Waldorfer um eine PPS-Lösung (Produktionsplanung und -steuerung) ergänzen und diese auch international vermarkten.

Softbrands bedient mit 550 Mitarbeitern nach eigenen Angaben rund 4000 in mehr als 60 Ländern. Neben den USA verfügte es vor dem neuen Zukauf bereits über Präsenzen in Großbritannien, Indien, China sowie Australien. (tc)