Geschäftsprozesse abbilden

SOA im Mittelstand? Kostenloser Praxistest liefert Entscheidungshilfe

Diego Wyllie hat Wirtschaftsinformatik an der TU München studiert und verbringt als Softwareentwickler und Fachautor viel Zeit mit Schreiben – entweder Programmcode für Web- und Mobile-Anwendungen oder Fachartikel rund um Softwarethemen.
Service-orientierte Architecture (SOA) ist laut Experten ein IT-Kernthema in den nächsten Jahren. Aber lohnt sich der SOA-Einsatz auch im Mittelstand? www.entscheiderkompass.de bietet einen kostenlosen, interaktiven Test, der Antwort auf diese Frage geben soll.

SOA ist eine effiziente Möglichkeit, heterogene IT-Systeme zu integrieren. Dieses Architektur-Modell schafft eine Plattform, die Geschäftsprozesse exakt abbildet und anwendungsübergreifend abwickelt. Die verschiedenen Services (Funktionen / Prozesse) lassen sich vielfach einsetzen, von verschiedenen Applikationen wiederverwenden und können unabhängig von anderen Modulen verändert oder angepasst werden. Langfristig lassen sich damit Geschäftsprozesse schnell und effizient an neue Marktbedingungen anpassen. Obwohl erste SOA-Projekte bereits erfolgreich umgesetzt sind, ist die Skepsis - gerade im Mittelstand - noch groß. "Mittelständische Unternehmen scheuen den Aufwand, ihre technologische Infrastruktur einer Prüfung zu unterziehen und dabei gleichzeitig ihre Geschäftsabläufe im Unternehmen zu analysieren" erklärt Alexander Woelke, Geschäftsführer der Woelke von der Brüggen GmbH.

Auf www.entscheiderkompass.de erläutert der Berater und Dienstleister für Vertriebs- und Marketing-Abteilungen von IT- und Industrie-Unternehmen optimale Herangehensweisen und bietet konkrete Unterstützung rund um SOA für den Mittelstand. Hier können laut Anbieter kleine und mittelständische Unternehmen kostenfrei testen, ob eine SOA Optimierungspotenzial in ihrem Unternehmen bietet, welche Voraussetzungen für die Umsetzung eines SOA-Projekts erfüllt sein sollten und wie sie insgesamt von SOA profitieren können. Testteilnehmer sollen dabei erfahren, inwieweit ihr Unternehmen mit Hilfe der IT-Infrastruktur bereits heute flexibel auf Marktanforderungen reagieren kann oder ob die Abbildung der bestehenden Geschäftsprozesse in der IT Optimierungsbedarf ausweist. Jeder Interessent erhält hierzu eine detaillierte, individuelle Auswertung. Zudem bekommen Testteilnehmer einen kostenlosen Praxisleitfaden. Dieser beschreibt die optimale Vorgehensweise für SOA-Projekte und leistet Hilfestellung für die Gestaltung, Strukturierung und Optimierung von Geschäftsprozessen.