Projekt-Management

So lernen Sie fürs Prince2-Zertifikat

09.05.2011
Von Alexander Ockl
Wer sich das Projekt-Management-Zertifikat für Prince2 zulegen will, sollte einige Punkte beachten.

Nach dem Erfolg von Itil wird auch Prince2, der Projekt-Management-Standard der britischen Regierung, immer beliebter. Damit können Zertifizierte nachweisen, dass

  • sie wissen, wie sie in einem Projekt vorzugehen haben, um es erfolgreich abzuschließen (Foundation-Level) und

  • sie das Erlernte auf realistische Situationen aus dem Projektalltag anwenden können (Practitioner-Level).

Folgende Aspekte helfen, sich auf die Prince2-Zertifizierung sinnvoll vorzubereiten:

Foundation- oder Practitioner-Level-Zertifikat?

Wenn Sie "nur" zertifizierter Projektleiter sein wollen, reicht das Foundation-Zertifikat mit den 75 Multiple-Choice-Fragen, bei denen Sie in insgesamt 60 Minuten jeweils aus vier möglichen Antworten die richtige heraussuchen müssen.

Wenn Sie aber Prince2 in der Praxis anwenden wollen, sollten Sie die Practitioner-Prüfung in Angriff nehmen. Hier müssen Sie in 210 Minuten 108 Fragen beantworten. Die beschriebenen Projektsituationen entsprechen den Herausforderungen und Problemen im Projektalltag. Sie sollten darüber nachdenken, ob Sie nicht Zeit sparen wollen, indem Sie beide Prüfungen gleich an einem Tag hinter sich bringen.

Training oder Selbststudium?

Die vorbereitenden Schulungen dauern in der Regel jeweils drei Tage pro Prüfung, sind aber nicht zwingend notwendig. Der Vorteil: Sie treffen andere Projektleiter. Geht es nur um das Zertifikat, lohnt sich die Vorbereitung vor allem dann, wenn ein guter Trainer immer wieder wichtige Fragen und Schlüsselbegriffe wiederholt, damit sich diese bei Ihnen im Kopf festsetzen. Ohne Hausaufgaben werden Sie aber trotzdem nicht auskommen.

Das richtige Lernmaterial aussuchen

Es gibt inzwischen viele Bücher zu Prince2, entscheidend sind aber das Prince2-Handbuch und die Möglichkeit, Testfragen zu üben. Diese sind auch als interaktive Software von Ilogic erhältlich. Wenn Sie ein iPhone besitzen, sollten Sie sich das "Prince2 Snake & Ladders" mit den Zusatzfragen ansehen. Es macht Spaß, Foundation-Prüfungsfragen spielend zu lernen.

Inhalt dieses Artikels