Web

 

Six Apart übernimmt LiveJournal

07.01.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Konsolidierung auch in der Blogosphere: Die in San Francisco ansässige Startup-Firma Six Apart, Entwickler des populären Blog-CMS (Content Management System) "Movable Type" und Anbieter des darauf basierenden Hosting-Service "TypePad", übernimmt die in Portland, Oregon ansässige Firma Danga Interactive. Diese betreibt "LiveJournal", einen auf Open-Source-Produkten basierenden Weblog-Dienst mit vornehmlich junger Nutzerschaft.

Die LiveJournal-Community soll als eingeständiges Projekt Teil des Angebots von Six Apart werden. Durch die Fusion der beiden Blogging-Pioniere mit unterschiedlichen Stärken entsteht eine Company mit mehr als 6,5 Millionen Nutzern - ein nicht unerheblicher Teil der weltweiten Blogger-Gemeinde.

Wagniskapitalgeber, die in der Vergangenheit schon viele Hightech-Durchbrüche finanziert haben, sind in Sachen Blogs bislang eher zurückhaltend. Six Apart hat allerdings schon insgesamt 11,5 Millionen Dollar Venture Capital eingesammelt. (tc)