Web

Transview wird in Unicenter integriert

Siemens verkauft System-Management an CA

30.09.1998
Von 
Transview wird in Unicenter integriert

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die Siemens AG verkauft ihre System-Management-Plattform "Transview" komplett an Computer Associates (CA). Auch das komplette Transview-Personal von Siemens wechselt im Rahmen des Abkommens den Arbeitgeber, der dazu in München und Paderborn neue Entwicklungslabors eröffnet. CA wird die Siemens-Software in sein Framework "Unicenter TNG" integrieren. Im Gegenzug will Siemens Unicenter seinen Kunden als die Management-Plattform der Wahl empfehlen. Mit den "RM"-Unix- und "Primergy"-NT-Servern erhalten Kunden das Framework des CA-Produkts künftig als kostenlose Dreingabe. Lediglich die Transview-Verwaltung für SAP R/3 verbleibt bei Siemens und wird weiterhin eigenständig als Zusatz zu Unicenter angeboten.